Kostenloser Versand ab €100 in der EU

Thymian

Thymius vulgaris

Es scheint als hätte die Minzfamilie die Überhand genommen. Thymian, auch ein Mitglied dieser weit verbreiteten Kräuterfamilie, ist ein Geheimtipp wenn es um versteckte kulinarische Schätze geht. Kennst du den köstlichen Za'atar-Aufstrich? Thymian!

Dieses immergrüne Kraut ist vielfältig einsetzbar, medizinisch, kulinarisch, dekorativ, frisch oder getrocknet. Frischer Thymian ist voller im Geschmack, getrockneter Thymian dafür länger haltbar. Diese Pflanze wächst sehr niedrig, wodurch sie ideal geeignet für Herbert ist. Verwende ihn in Salaten, Suppen, vor allem in Bratensoße, und bei Husten oder Halsschmerzen als Tee.

Thymian benötigt nicht zwingend viel Sonnenlicht und kommt mit weniger als 12 Stunden Licht pro Tag gut aus. 

Bereits von den antiken Griechen als Räuchermittel verwendet, wurde Thymian auch im Mittelalter als wertvolle Heilpflanze verwendet, etwa gegen Atemnot oder Asthma!

Die Zeit bis zur ersten Ernte in Herbert: 7-11 Wochen
Traditionelle Landwirtschaft: 9-13 Wochen